Kinderkrankenhaus auf der Bult, Neonatologie

Bester Start für Frühchen

Hat es ein Kind besonders eilig zur Welt zu kommen, kann heute viel getan werden, um seine Chancen zu verbessern, auch außerhalb des Mutterleibs noch zu einem gesunden Säugling heranzureifen. Im Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT sind etwa zehn Prozent der kleinen Patienten der Neugeborenen-Station Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht unter 1500 Gramm. Die intensivmedizinische Versorgung der Winzlinge erfordert viel Erfahrung und neuestes medizinisches Equipment … weiterlesen

Herzlich willkommen!

In diesem Magazin dominieren Themen, die aktuelle Probleme unserer Zeit spiegeln. Oder wie es Beate Kiehl, Leiterin der Nienburger Tafel ausdrückte: „Bedürftigkeit hat sich leider immer mehr zu einer Normalität etabliert.“ … weiterlesen
DOMINO Hannover Linden

Manege frei: 40 Jahre Domino!

Im Kindertreffpunkt Domino der ev.-luth. Kirchengemeinde Linden-Nord gibt es Neuigkeiten und vor allem in diesem Jahr so richtig was zu feiern: Das Domino wird 40! Als Modellprojekt im Sommer 1978 gestartet, hat es sich seinerzeit schnell bewährt und wurde eine dauerhafte Einrichtung offener Kinder- und Jugendarbeit … weiterlesen
Kindertreffpunkt butze 22

„Ich bin wertvoll, Du auch“

Kinder und Eltern strömen in den Gastraum des Restaurants im Hotel Bischofshol, sehen sich um, grüßen einander, lassen sich nieder an den festlich dekorierten Tischen. Verschiedene Sprachen schwirren durch den Raum, erwartungsvolle Mienen, besonders bei den Kindern … weiterlesen
ROCK YOUR LIFE! Hannover e.V.

Rock your life!

Aufgerüttelt davon, dass in Hannover fast ein Drittel der Kinder und Jugendlichen in relativer Armut aufwachsen, fanden sich vor etwa einem Jahr eine Handvoll hochmotivierter Studierender und junger Berufstätiger, um in Hannover das ROCK YOUR LIFE!-Mentoring ins Leben zu rufen … weiterlesen
Nienburger Tafel

Leerer Bauch studiert nicht gern

Sprichwörtlich heißt es „Voller Bauch studiert nicht gern“. Doch mit leerem Magen lässt sich auch nicht gut in der Schule aufpassen und lernen. Aus diesem Grund und weil es zu viele Kinder gab und gibt, die nicht regelmäßig mit (gesundem) Frühstück von ihren Eltern versorgt werden konnten, wurde vor 19 Jahren – ein Jahr nach Gründung der Nienburger Tafel – das Projekt „Schulfrühstück“ ins Leben gerufen … weiterlesen
Einfach Genial gGmbH

#IchWageNeues

Volle Schubkraft voraus! Mit der Mission „Hand in Hand in die Zukunft 4.0“ starten 80 SchülerInnen am 1. Mai 2018 so richtig durch und nehmen über ein Jahr lang an dem Projekt zur vertieften inklusiven Berufsorientierung teil. „Hand in Hand in die Zukunft“ der Einfach Genial gGmbH geht damit bereits in die vierte Runde –... weiterlesen
Caritas-Kinderzentrum Linden

Irgendetwas ist ja immer …

„Hast du gut geschlafen?“ oder „Was habt ihr heute in der Schule gemacht?“ – von den eigenen Kindern bekommt man meist nicht mehr zur Antwort als ein verschlafenes „Mhm“ oder ein lapidares „Unterricht“. Und doch sind es Fragen, die zum Familienleben gehören und zeigen, dass man sich füreinander interessiert. … weiterlesen